Home » Fetisch » Handysex Rollenspiele

Handysex Rollenspiele

handysex-rollenspiele

Wenn Du Lust auf Handysex Rollenspiele hast, liegst Du mit den versauten Girls unserer Hotline garantiert genau richtig. Auf Dich warten nicht nur die geile Krankenschwester, die versaute Polizistin, das scharfe Mannequin und die tabulose Lehrerin. Darüber hinaus ist auch das verruchte Callgirl, die heiße Sekretärin, die hemmungslose Strohwitwe und die perverse Femdom Lesbe am Start. Beim Telefonsex am Handy leben die geilen Weiber ihre schmutzigsten Fantasien aus und bekommen dafür sogar noch ein kleines Taschengeld. Du kannst Dir also leicht vorstellen, wie extrem versaut diese Schlampen sind. Es gehört wirklich nicht viel Können dazu, um die scharfen Girls auf Hochtouren zu bringen. Kenner der Materie behaupten sogar, dass sich die perversen Luder selbst zum Orgasmus quatschen. Natürlich hast Du in dieser Beziehung ein gewichtiges Wörtchen mitzureden. Schließlich geht es bei den Handysex Rollenspielen um Dich und die Befriedigung deiner Fantasien.

09005 – 99 88 60 56
€ 1,99 / Min. Festnetz. Max. € 2,99 / Min. Mobil
0906 - 40 55 60 Pin: 000
CHF 3,13 / Min aus der Schweiz
0930 - 60 20 61 91
€ 2,17 / Min aus Österreich

Das richtige Rollenspiel beim Handysex

Rollenspiel am HandyNatürlich gibt es keine Gebrauchtanweisung für das richtige Rollenspiel beim Handysex. Deshalb musst Du bei der tabulosen live Erotik nach deinen eigenen sexuellen Neigungen gehen. Rollenspielen gehen meist einher mit devoten oder dominanten Fantasien. Das heißt, ein Gesprächspartner bestimmt das Geschehen, während sich der andere fügt. Da passt es ganz gut, dass die meisten Girls von der Telefonsex Hotline entweder eine devote oder eine dominante Ader haben. Allerdings gibt es darüber hinaus auch noch die sogenannten Switcherinnen, die in beide Rollen schlüpfen können. Diese scharfen Luder empfinden Lust sowohl als Top als auch als Bottom. Dadurch hast Du im Grunde genommen schon immer eine hervorragende Trefferquote, selbst wenn Du vor dem Gespräch noch keinen Plan vom Ablauf des Telefonsexgesprächs hast. Sinnvollerweise überlegst Du Dir aber bereits vor dem Anruf, welches für dich das richtige Rollenspiel beim Handysex ist. Bei der kostenlosen Vermittlung brauchst Du dann nur sagen auf welche versaute Sexaction Du Bock hast.

SadoMaso Rollenspiele beim Handy Telefonsex

SM RollenspieleZu den häufigsten geheimen erotischen Fantasien beim Handy Telefonsex gehören die SadoMaso Rollenspiele. Hierbei nimmt einer den dominanten und der andere den devoten Part ein. Polizistin und Delinquent, Zuchthauswärter und Gefangene oder Chefin und Angestellter sind ganz typische Beispiele für diese Spielart. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Egal, ob Du beim Handysex dominiert werden willst oder ob Du darauf stehst, selbst der Chef im Ring zu sein, die Hotline Nummern halten garantiert das richtig Girl für Dich bereit. Frage einfach bei der kostenlosen Vermittlung nach einer passenden Gesprächspartnerin, mit den entsprechenden sexuellen Neigungen. Wichtig ist dabei nur, dass Du Dir vorher drüber im Klaren bist, welchen Part Du bei dem Rollenspiel übernehmen willst.

Weitere Rollenspiele beim Handysex

Doch selbstverständlich gibt es viele weitere Rollenspiele beim Handysex. Dazu gehören zum Beispiel exhibitionistische Praktiken, bei denen es um Sex an bestimmten Orten geht. Dazu gehören der schnelle Sex im Fahrstuhl, im städtischen Park oder im Supermarkt. Hierbei geht es darum erwischt zu werden, weil sich das erotische Tête-à-Tête vor Zuschauern oder in der Öffentlichkeit anspielt. Sehr beliebt sind erotische Rollenspiele bei denen bestimmte Personenmitwirken. Dazu zählt der Sex mit der Nachbarin, dem Klempner, der Lehrerin oder dem Arzt oder der Krankenschwester. Aber auch amouröse Verwicklungen innerhalb der Familie, wie fremdgehen mit der Freundin der Tochter oder die Verführung durch die Stiefmutter gehören in diesen Bereich. Diese Liste ließe sich beliebig fortsetzen, doch an dieser Stelle sollte eigentlich klar sein, worum es geht. Denn last but not kommen die zeitabhängigen erotischen Rollenspiele zum Tragen. Da haben wir auf der einen Seite den Quickie und den One-Night-Stand und auf der anderen Seite stundenlange live Erotik am Telefon. Hierbei geht es darum, den Höhepunkt beim Handysex solange wie möglich hinauszuzögern.

Dass die vorstehende Aufzählung nicht abschließend ist, versteht sich von selbst. Dafür ist die Bandbreite der menschlichen Fantasie einfach zu groß. Also gibt es nur eines, nämlich selber machen. Wolltest Du schon immer Mal deine wildesten Fantasien in die Freiheit entlassen? Gibt es bestimmte Träume, die Du eigentlich schon längst ausleben wolltest? Dann ist jetzt ein guter Zeitpunkt, die Theorie in die Praxis umzusetzen. Greife zum Handy und wähle die Nummer für den Telefonsex mit den geilen Rollenspielen. Sage den versauten Schlampen von der Hotline, worauf Du Bock hast und schon geht es los.