Home » Fetisch » Handysex Sklavin

Handysex Sklavin

handysex-sklavin

Was hältst Du denn davon, wenn Du Dir mal wieder eine versaute Handysex Sklavin an den Apparat holst? Die devoten Schlampen sind nämlich schon ganz feucht zwischen den Beinen und warten nur darauf, alle deine Wünsche bedingungslos zu erfüllen. Perfekt zur braven Lustdienerin ausgebildet wissen die geilen Luder ganz genau, was sie ihrem Herrn und Meister schuldig sind. Kurzum, die devote Sklavin verhält sich beim Handysex genauso, wie Du es Dir erwartest. Zumindest, solange Du das geile Miststück an der ganz kurzen Leine führst. Dir ist sicherlich klar, dass Du schon kleine Nachlässigkeiten hart bestrafen musst. Nur so führst Du die kleine geile Schlampeihrer ihrer wahren Bestimmung zu. Doch das wird Dir sicherlich keine Schwierigkeiten bereiten. Schließlich weißt Du ganz genau, welche unerbittlichen Erziehungsmethoden Du anwenden musst, um die devote Lustsklavin an ihre eigene Schmerzgrenze zu führen. Also warte nicht länger, sondern greife zu deinem mobilen Gerät. Wähle die Nummer der Hotline mit den devoten Frauen. Deine persönliche Handysex Sklavin ist schon ganz heiß darauf, Dir dienen zu dürfen.

09005 – 88 00 30 26
€ 1,99 / Min. Festnetz. Max. € 2,99 / Min. Mobil
0906 - 40 55 60 Pin: 127
CHF 3,13 / Min aus der Schweiz
0930 - 78 15 40 56
€ 2,17 / Min aus Österreich

Sklavin beim Telefonsex am Handy perfekt abrichten

Sklavin am HandyWenn Du deine persönliche Sklavin beim Telefonsex am Handy perfekt abrichten willst, darf das ruhig brutal von statten gehen. Wahrscheinlich hast Du sogar schon eine ganz genaue Vorstellung davon, wie die Top-Bottom Session genau ablaufen soll. Es ist der perfekte Moment zum iPhone oder zum Smartphone zu greifen und Dir deine geile Sub zum Handysex an den Apparat zu holen. Natürlich wirst Du das devote Luder nur dann als Sklavin akzeptieren, wenn sie Dir aufs Wort gehorcht. Allerdings laufen die Vorstellungen von einer perfekten Dienerin oftmals auseinander. Doch mit deinen unerbittlichen Erziehungsmethoden wirst Du der perversen Schlampe schon den Mores lehren. Tatsache ist aber, dass die willigen Girls von der Sklavinnen Hotline nur glücklich sind, wenn ihr Master Gefallen an ihnen findet. Es liegt also auch in deinen Händen, dass das Rollenspiel zu einem vollen Erfolg wird. Doch dafür musst Du nichts weiter tun, als deine Fantasien ausleben. Auf diese Art und Weise wirst Du keine Schwierigkeiten damit haben, die devote Sklavin beim Telefonsex am Handy perfekt abzurichten.

Machen die Telefonsex Sklavinnen wirklich alles mit?

Telefonsex SklavinnenDie Frage, ob Telefonsex Sklavinnen wirklich alles mitmachen, taucht immer wieder auf. Insbesondere wenn sich eine Sub während einer Session weigert, bestimmte Anweisungen des Anrufers zu befolgen. Das hört sich erst einmal an wie ein NOGO, hat aber durchaus ernste Hintergründe. So gibt es auch beim Handysex mit den Frauen von der Hotline gewisse Grenzen, die man nicht überschreiten sollte. Dazu gehören zum einen alle Sachen, die von Gesetz her verboten sind. Außerdem sollte immer klar sein, dass es sich beim Handysex mit Sklavinnen um ein Rollenspiel handelt. Nur die wenigsten devoten Girls von der Hotline haben Lust darauf, sich ernsthafte Verletzungen zuzufügen.

Wer sich als Master versucht und erwartet, dass die Sub sich ihre Finger in der Tür einklemmt oder gar mit einer Zange bearbeitet, ist hier eindeutig fehl am Platz. In solch einem Fall ist für den Anrufer eher der Besuch bei einem guten Therapeuten angesagt. Ganz ähnlich verhält es sich bei Fetisch Rollenspielen, die in den Bereich Natursekt und Kaviar gehen. Einige Frauen ekeln sich vor sexuellen Handlungen, bei denen Fäkalien ins Spiel kommen. Sollten deine Neigungen in diese Richtung gehen, lies bitte auch noch den letzten Absatz.

Die Vermittlung beim Handysex mit Sklavinnen

Aus dem Vorgenannten wird einmal mehr deutlich, wie wichtig die Vermittlung beim Handysex mit Sklavinnen ist. Hier kann der Anrufer seine speziellen Vorlieben schildern und nach einer passenden Sub fragen. Im Zweifelsfall hat die Dame in der Telefonzentrale die Möglichkeit, bei den Girls von der Hotline nachzufragen, inwieweit sie Lust auf das gewünschte Rollenspiel haben. Gerade als Master solltest Du Dir immer der Verantwortung bewusst sein, die Du als Herr und Gebieter übernimmst. Du bist derjenige der führt und der den Handysex mit den devoten Sklavinnen nach seinen Vorstellungen gestaltet. Dazu gehört aber auch ein gewisses Verantwortungsgefühl. Doch wenn Du die obigen einfachen Regeln beachtest, wird der Telefonsex mit den willigen Girls von der Sklaven Hotline garantiert ein voller Erfolg.